Wie benutze ich Waagen?

Willi Hommel

"Man kann sie mit Bargeld kaufen, bis auf wenige Ausnahmen. Der einfachste Weg ist mit Bargeld, aber Bargeld kann leicht gefälscht werden..." Sicherlich können einige Leute Bargeld und Guthaben gleichzeitig benutzen, aber ich habe einige Fälle gesehen, in denen jemand versucht hat, Guthaben mit Bargeld und Guthaben mit Kreditkarte zu kaufen.... Die zweite Option funktioniert meiner Meinung nach nicht, weil sie viel Zeit und Ressourcen für ein neues Bankkonto erfordert. Mit welcher Waage kann ich 0,01 mg wiegen?

"Kaufen Sie sie auf dem Markt, weil Sie Ihr Geld dort anlegen müssen, wo Ihr Mund ist" Und am nächsten Tag fragen meine Kunden: "Wie man sie benutzt" In diesem Blog werde ich darüber diskutieren, wie sie verwendet werden, wie man sie versteht und wie man sie in Ihrem Portfolio oder Ihren Ersparnissen verwendet. Ich glaube, dass die Menschen dieses Thema aus einer intelligenten Perspektive verstehen müssen.

"Wenn Sie Ihr eigenes Guthaben kaufen oder verkaufen wollen, können Sie es mit Bitcoins tun, so dass Sie den Vorteil eines privaten Schlüssels und keine Spur von der Transaktion haben. Viele Leute denken, dass der Kauf oder Verkauf eines Guthabens schwierig sein wird, denn es gibt keine einfache Möglichkeit, Ihr Guthaben zu verfolgen.

"Dieser Blog wird es dir sagen", also denke ich, dass es sich auch lohnt, ein wenig über diesen Blog zu sagen. Bevor ich beginne: Das ist ein bisschen übertrieben. Ich meine, dass Gleichgewicht wichtiger ist als Geld, aber Geld ist nicht alles.... Geld hat im Allgemeinen keinen Vorteil gegenüber dem Gleichgewicht... Damit das Gleichgewicht positiv ist, muss ein gewisser Geldbetrag verwendet werden, um etwas Gutes zu kaufen oder zu schaffen.... Sie könnten eine gute oder eine schlechte Sache haben, aber nicht beide.... Im Gegensatz zu Waagen ist es somit merklich wirkungsvoller. Sie könnten ein paar Minuten in diesem Blog verbringen und etwas Interessantes schreiben....

"Ich weiß es nicht", und ich will nicht wissen, wie man Salden verwendet, denn ein Saldo ist kein Vermögenswert, ein Saldo ist das Produkt aus einem Vermögenswert, einem Kredit und einer Verbindlichkeit, z.B. eine Hypothek auf Immobilien oder die Hypothekenzinszahlung. Es gibt eine lange Geschichte des Missverständnisses des Begriffs Saldo und insbesondere des Verhältnisses zwischen einer Schuld und dem Vermögenswert.